MS City Poetry Slam #6

Dichterwettstreit

Die Regeln dieses Wettbewerbs sind ganz einfach: innerhalb eines festgelegten Zeitlimits von fünf Minuten ist alles erlaubt, was die Sprache möglich macht. Hilfsmittel wie Requisiten oder Musikinstrumente sind dabei nicht gestattet, nur seinen Text darf der „Slammer“ mit auf die Bühne nehmen. Bevorzugt werden humorvolle Inhalte vorgetragen, die meist einem ernsten Hintergedanken folgen und sich durch Vielschichtigkeit und Bezug zu aktuellen Themen auszeichnen.

Moderation: Thomas Steinbrunner


Termin
Samstag, 16. November 2019 | Beginn: 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr)

Dauer: ca. 2,5 Std. (inkl. Pause)


Theater am Burgerfeld
Poetry Slam | Freie Platzwahl


Eintritt
8 EUR (inkl. Gebühren)

Der Kartenvorverkauf startet in Kürze …