Der kleine Prinz

nach Antoine de Saint-Exupéry

“Der kleine Prinz” ist mit über 140 Millionen verkauften Exemplaren einer der berühmtesten literarischen Texte der Welt. Die Erzählung erschien 1943 und beschreibt die phantastische Begegnung eines in der Wüste abgestürzten Piloten mit einem außerirdischen Jungen. Der Autor wendet sich dabei scheinbar an Kinder, aber die Sprache und die philosophischen Weisheiten, die enthalten sind, zeigen, dass er eigentlich Erwachsene meint.

Regisseurin Marga Kappl hat nun eine Neufassung für das Theater geschrieben, die für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren geeignet ist. Deshalb spielen auch Erwachsene und Kinder gemeinsam. Mit einprägsamer Musik und phantasievoller Ausstattung entstand so ein Stück, schwankend zwischen Realität und Phantasie, liebenswert und voller Charme.


Termin
Samstag, 8. Dezember 2018
Sonntag, 9. Dezember 2018
Samstag, 15. Dezember 2018
Sonntag, 16. Dezember 2018
Beginn: jew. 17 Uhr | Einlass: ab 16 Uhr


Theater am Burgerfeld
Theater | Reihenbestuhlung


Eintritt
11 EUR | Kinder (bis 14 J.) 8 EUR
jew. inkl. Gebühren

>> Zum Online-Vorverkauf


Darsteller

Kleiner Prinz | Finn Uetzmann
Pilot | Florian Czapek
Astronom | Tassilo Schlagbauer
Rose | Carla Quiel
König | Jakob Funk
Eitler | Simon Seidl
Säufer | Jonas Frank
Geschäftsmann | Florian Scherer
Laternenanzünger | Jonas Frank
Geograf | Wolfgang Kaiser
Schlange | Wiebke Rauschenbach
Kleine Blume | Magdalena Czapek
Echo | Tamara McAboy
Fuchs | Charlotte Adolf
Weichensteller | Daniel Brandl
Händler | Nahuel Schott-Sanchez

Regie-Assistenz
Karin Scherer-Baumann

Buch und Regie
Marga Kappl