2016 | Planet XX – und dennoch grüßt das Y

zurück zur Chronik >>

Handlung

Die Welt in der Zukunft: Frauen beherrschen die Gesellschaft, in dem sie die Herren der Schöpfung für sich arbeiten lassen. Diese hinterfragen das System jedoch nicht mehr, weil sie in ihrer eigenen virtuellen Welt leben. Aber da gibt es noch die “Technik-Verweigerer”, die abseits der digitalen Sklaven versuchen, ein Leben in altmodischem Stil zu führen. Einer von ihnen wirbelt als cooler Macho das Frauenregime ziemlich durcheinander …

Buch und Regie: Fritz Humplmayr, Josef Schmid