2015 | Little Vegas

zurück zur Chronik >>

Handlung

Ein bayerisches Las Vegas im beschaulichen Ort Scheibsee? Millionenbauer Josef Breitsam ist stolze darauf, mit seinem Vermögen etwas Besonderes geschaffen zu haben: “Little Vegas”, ein Spielerparadies für den kleinen Geldbeutel. Es kann schließlich nicht jeder nach Monte Carlo oder Baden-Baden fahren. Auch wenn ab und wann ein scharfer Stallgeruch durch den Ort wehr, so verspricht der Besuch in Little Vegas fröhliches Vergnügen. Getreu dem Motto des großen Vorbildes “Las Vegas”, wird hier Show großgeschrieben. Namen wie Elvis Presley, David Copperfield oder Siegfried und Roy schmücken die Anzeigetafeln. Auch die Wedding-Chapel darf nicht fehlen!

Plötzlich passiert es jedoch: Der Elvis-Imitator verschwindet auf geheimnisvolle Weise. Wurde er entführt oder gar ermordet? Wenn ja, warum und von wem?

Buch und Regie: Josef Schmid