2005 | Bollywood

zurück zur Chronik >>

Handlung

Zwei in die Jahre gekommene Filmstars, in Hollywood ausgemustert, wollen in der indischen Filmmetropole noch einmal Ruhm und Ehre erlangen. Als Gäste des Maharadschas von Jaipur erleben Sahib Dundee und Padre Thereso die indische Gastfreundschaft. Im Palast herrscht Hochzeitsfieber, empfängt man doch Shari Chan, den Bräutigam von Chandra (Rehauge), Tochter des Maharadschas. Schon im zarten Alter von 5 Jahren hat ihr Vater den Heiratsdeal eingefädelt, ist doch Shari Chan der Bill Gates von Indien. Aber ohne Liebe geht es nicht. Und so flüchtet Rehauge in die Arme von Padre Thereso. Ehe man sich versieht, stecken die beiden Hollywood-Helden mitten im indischen Schlamassel.

Buch und Regie: Josef Schmid