2001 | 2001 Nacht – Ein Arabical

zurück zur Chronik >>

Handlung

Scheich Abdullah lebt mit seiner Familie in ärmlichen Verhältnissen. Sein Land hat er nie dem Öl opfern wollen. Die Liebe zur Musik erfüllt ihn so sehr, dass er gar nicht merkt, wie unglücklich seine Familie angesichts des enormen Reichtums der Nachbarn wird. Die Unzufriedenen schmieden sogar Mordpläne, um endlich auch an das große Geld zu kommen. Am Ende müssen jedoch alle erkennen, dass Reichtum auch nicht glücklich macht.

Buch und Regie: Josef Schmid