1984 | Comedia Divina

zurück zur Chronik >>

Handlung

Guiseppe Bardolino, ein Hochwürden, und die Halbweltdame Nicole werden zu Grabe getragen. Während der Italiener und die Französin ihrer “guten Taten” wegen ohne Umschweife im Paradies von Adam und Eva empfangen werden, muss Hochwürden erst einmal Bekanntschaft mit dem Teufel machen. Da Guiseppe aber selbst in der Hölle nicht willkommen ist, wird er nach einer missglückten Intrige wieder auf die Erde zurückgeschickt.

Buch und Regie: Josef Schmid